Vera Häne

Partnerin
Rechtsanwältin | LL.M. (New York)
vera.haene@gr-law.ch

Eingetragen im Anwaltsregister, an allen schweizerischen Gerichten zugelassen




Vera Häne berät und vertritt ihre Mandanten schwergewichtig in den Bereichen Familien- und Scheidungsrecht sowie Straf- und Strafprozessrecht, insbesondere auch im Bereich der Wirtschaftskriminalität. Des Weiteren vertritt Vera Häne die Interessen von ausländischen Unternehmen und ausländischen Privatpersonen bei der Umsiedlung in die Schweiz, hauptsächlich hinsichtlich der Erteilung von Aufenthalts- und Arbeitsbewilligungen. Sie ist seit Jahren als Rechtsanwältin bevorzugt in den genannten Rechtsgebieten tätig, was sie zu einer erfahrenen und kompetenten Ansprechpartnerin für die von ihr betreuten Unternehmen und Privatpersonen macht.

Vera Häne ist seit dem Jahr 2010 Partnerin bei Grossenbacher Rechtsanwälte. Vor ihrer Tätigkeit als Rechtsanwältin war sie Gerichtsschreiberin am Kriminalgericht des Kantons Luzern und am Schweizerischen Bundesgericht.

Sie schloss ihr Studium an der Universität Fribourg mit dem Lizentiat der Rechte und dem Zusatzprädikat Europarecht ab (2003; magna cum laude). Anschliessend erwarb sie das Anwaltspatent des Kantons Luzern (2005). Zusätzlich absolvierte sie ein Nachdiplomstudium an der New York University (LL.M., 2009), wo sie sich vertieft mit dem US-amerikanischen sowie dem internationalen Recht auseinandersetzte, und sammelte anschliessend als Mitarbeiterin in einer Anwaltskanzlei in Chicago praktische Erfahrungen.

Vera Häne ist zudem Ersatzrichterin am Kantonsgericht des Kantons Luzern.

PDF