Wichtige Gesetzesänderungen im Jahr 2018

28. Dezember 2017

Folgende Neuerungen dürften für unsere Mandanten von besonderem Interesse sein:
  • Verschärfte Voraussetzungen für die Einbürgerung;
  • Flexibilisierung der Adoptionsvoraussetzungen und Lockerung des Adoptionsgeheimnisses;
  • Neues Sanktionenrecht;
  • Teilrevision Mehrwertsteuergesetz;
  • Teilrevision Handänderungs- und Erbschaftssteuergesetz im Kanton Luzern;
  • Neuerungen der Mehrwertabgabe im Kanton Luzern;
  • Die Referendumsfrist für das kantonale Energiegesetz läuft am 7. Februar 2018 ab.

Weiterführende Informationen zu den einzelnen Neuerungen haben wir für Sie im angefügten Dokument zusammengestellt.

PDF