Corona-Pandemie

17. April 2020

Die Corona-Pandemie (Covid-19) stellt uns alle vor besondere Herausforderungen. Grossenbacher Rechtsanwälte haben die erforderlichen Massnahmen getroffen, um Sie auch unter den gegenwärtig erschwerten Bedingungen weiterhin tatkräftig in rechtlichen Belangen unterstützen zu können. Notwendige Sitzungen sowie Beurkundungen bei uns vor Ort können weiterhin unter Gewährleistung der aktuellsten Hygienemassnahmen durchgeführt werden.

Insbesondere in folgenden Bereichen könnten für Sie oder Ihr Unternehmen in der momentanen Situation rechtliche Fragen auftreten:

  • Allgemeines Vertragsrecht
  • Mietzinsreduktion
  • Kein Zügelverbot
  • Die arbeitsrechtliche Fürsorgepflicht
  • Die Lohnfortzahlungspflicht des Arbeitgebers
  • Ferienbezug und Überstundenkompensation
  • Kurzarbeitsentschädigung für Angestellte
  • Taggelder für Selbständigerwerbende
  • Baustellen

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie in dieser aussergewöhnlichen Zeit rechtlicher Unterstützung bedürfen. Unsere Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung und werden Sie zeitnah und kompetent unterstützen.

Unter folgendem Link finden Sie detailliertere Information hinsichtlich der erwähnten Bereiche:

PDF (24. März 2020)
PDF (Update 30. März 2020)
PDF (Update 9. April 2020)
PDF (Update 17. April 2020)